Aufbaukurse - Wirbelrichten nach Dorn und Breuss

Um als Therapeut erfolgreich mit dem Wirbelrichten arbeiten zu können, braucht es mehr als nur die Grund-Griffe aus dem Basiskurs. Diese Kurse richtet sich an interessierte Personen sowie Naturheilpraktiker/Innen und Körpertherapeuten mit Abschluß oder in Ausbildung. 

Voraussetzung sind Grundkenntnisse in Breussmassage und Dorntherapie. Als Kursunterlage dient mein Buch "Wirbelrichten nach Dorn und Breuss - Praxisbuch für Anwender und Menschen die es werden wollen".

Sollten Sie das Buch noch nicht haben, können Sie es im Kurs zum Vorzugspreis erwerben.


Aufbaukurs 1
erweiterte Techniken - Becken und untere Extremitäten   

In diesem 1-Tages Kurs erlernen Sie erweiterte Griff-Techniken für das Richten des Beckens und der unteren Extremitäten, sowie alle dazugehörigen Selbsthilfeübungen. Ebenso werden sinnvolle Hilfsmittel für den Therapeuten und deren Einsatz besprochen, gezeigt und geübt.   

Termine:         06. März 2017      


Kurszeiten:      jeweils 8:30 – 17:00 Uhr 
Kursort:           Gsundheitspraxis A.Kriech, Sandhubel 30, 3257 Ammerzwil, 
                        Tel. 079 318 17 90 / astrid(at)kriech-gsund(dot)ch 
Kurskosten:     CHF 195.00     



Aufbaukurs 2 
erweiterte Techniken - Rippenwirbel- / Schultergelenke, obere Extremitäten   

In diesem 1-Tages Kurs erlernen Sie erweiterte Griff-Techniken für das Richten Rippenwirbel- und Schultergelenke, HWS, Atlas und obere Extremitäten, sowie alle dazugehörigen Selbsthilfeübungen. Ebenso werden sinnvolle Hilfsmittel für den Therapeuten und deren Einsatz besprochen, gezeigt und geübt.   

Termine:          26. September 2016

                        03. April 2017

 
Kurszeiten:      8:30 – 17:00 Uhr 
Kursort:           Gsundheitspraxis A.Kriech, Sandhubel 30, 3257 Ammerzwil, 
                        Tel. 079 318 17 90 / astrid(at)kriech-gsund(dot)ch 
Kurskosten:     CHF 195.00   



Aufbaukurs 3 
Dorn im Liegen / Integration der Breuss-Massage   
 
Die ideale Kombination zur Dorn-Methode ist die Rückenmassage nach Rudolf Breuss. Informationen über Hintergründe und die Verbindung Dorn-Methode und Breuss Massage / Ergänzungs- und Integrationsmöglichkeiten mit der Dorn-Methode | Erlernen und Einüben erweiterter Massagegriffe zur Intensivierung und Unterstützung | Die Bedeutung des Johanniskraut-Öl.   

Termine:          07. November 2016

                        15. Mai 2017


Kurszeiten:      8:30 – 17:00 Uhr 
Kursort:           Gsundheitspraxis A.Kriech, Sandhubel 30, 3257 Ammerzwil, 
                        Tel. 079 318 17 90 / astrid(at)kriech-gsund(dot)ch 
Kurskosten:     CHF 195.00



Aufbaukurs 4 
Arbeiten mit Holzlöffel/Schieber/Mobilisator und anderen sinnvollen Hilfsmitteln -> Wirbelsäulen Regeneration

Das Arbeiten mit Hilfsmitteln ist eine Erweiterung des Wirbelrichtens, bei dem Sie lernen mit z.B. mit einem "Holzlöffel", dem Massageholz, und dem Schieber, wie auch mit dem Relaxer/Mobilisator selbst an sehr verhärteten Rücken arbeiten zu können. 

Termine:          14. November 2016

                        05. Juni 2017


Kurszeiten:      8:30 – 17:00 Uhr 
Kursort:           Gsundheitspraxis A.Kriech, Sandhubel 30, 3257 Ammerzwil, 
                        Tel. 079 318 17 90 / astrid(at)kriech-gsund(dot)ch 
Kurskosten:     CHF 195.00