Astrid Kriech  

  Gesundheitsberaterin für Rücken, Füße und Gelenke (ausgebildet an staatl. anerkannter Berufsfachschule in D)   

  anerkannte Dorn Ausbilderin 

 

und wie es dazu kam...
Im Jahre 1971 wurde ich in Freising/Oberbayern als die 3te Tochter eines selbständigen Installateurs und einer Krankenschwester geboren.

Schon früh begann ich mein nicht vorhandenes Taschengeld mit Nebenjobs zu verbessern, zumal ich damals sehr aktiv in einem Laien-Chor sang, der viel auf Tournee war und diese Fahrten mussten ja auch irgendwie finanziert werden.

Nach Abschluss meiner Schulbildung machte mir die Gesundheit einen Strich durch meine Zukunfts-Planung - wegen massiver Allergien wurde mir abgeraten meinen medizinischen Wunschberuf zu erlernen, so daß ich völlig frustriert aus Protest eine Bürolehre anfing. Ab da begann mein Umweg. Schon immer interessiert an alternativ-medizinischen Methoden, dem Ergründen des Warum Was Wie im Körper verursacht und dann wieder repariert werden kann, und der Freude am Arbeiten mit Menschen, besuchte ich in meiner Freizeit diverse Kurse und Ausbildungen, verschlang reihenweise Bücher, und liebte die Besuche im Kloster-Kräutergarten meiner Tante...

Bis ich dann endlich da ankam wo ich heute bin, habe ich einige andere diverse Stationen durchlaufen ... 

2004-2010 lebte ich dann am schönen Tegernsee und habe dort dann intensiv begonnen in meinem jetzigen Beruf erst weiterhin nebenberuflich und dann Vollzeitig von zu Hause aus und im "mobilen Service" zu arbeiten...

ab 2006 hatte ich dort meine eigene kleine Gesundheitspraxis, die Vital-Alm, angeschlossen an das Hotel Askania in Bad Wiessee, das allen meinen Kunden ermöglichte, zusätzlich zu meinen Behandlungen auch noch die Wellness-Möglichkeiten für die Hotel-Kunden mit zu nutzen.

Von Oktober 2009  bis August 2010 war ich dann 10 Tage im Monat bei meinem jetzigen Mann in der Schweiz, und habe dort in Merzligen (Seenland) eine kleine Praxis eingerichtet, so daß ich auch dort alle Behandlungen aus meinem Programm anbieten konnte.

Im August 2010 habe ich dann die Vital-Alm am Tegernsee ganz aufgegeben, meine Kunden an eine sehr gute Kollegin, Fr. Bettina Sailer in Karlsfeld, übergeben und praktiziere seit dem nur noch in der Schweiz, und im April 2011sind wir umgezogen nach Ammerzwil, BE.